rockalili – nix geht mehr




Ihr habt mich echt auf die Folter gespannt und ich habe schon ein bisschen geschmollt, da Lili wirklich so oft umsonst runtergeladen, und noch an ein paar Nachzügler geschickt wurde und lange nur zwei Varianten in meinem Postfach lagen… Gestern, auf den letzten Drücker trudelten dann doch noch welche ein und so kann ich Euch morgen 6 Lilis präsentieren, die gegeneinander antreten um einen 50 Euro Gutschein von stoffe meyer und zwei schnittchen für ihre Näherinnen zu gewinnen.



Jetzt seid Ihr aber gefragt und ich möchte Euch herzlich einladen ab morgen (23.11.) 10:00 Uhr bis zum Mittwoch (24.11.) 24 Uhr für Euren Favoriten zu voten. Auch das wird belohnt, denn schnittchen verlost unter allen die mitmachen eins der druckfrischen und wirklich ganz wunderbaren kleinformat – Magazine von Dolores Wally aus Wien. In diesen sind übrigens u.a. ein Anziehbär von marga.marina, die deutsche Anleitung für Molly das kleine Affenmädchen von mmmcrafts (den Schnitt gibt es kostenlos hier) und einen Schnitt für einen wirklich “revuluzzionären” Weihnachtswichtel von Suse Bauer alias revoluzza!



Ich bin gespannt auf Eure allerliebste rockalili…




  1. Pingback: rockalili – du entscheidest! « schnittchen – einfach nähen!

  2. Heftfaden (Adelheid)

    Ich gebe meine Stimme für Annika ab. Sie hat sich sehr große Mühe und Arbeit mit den vielen goldenen Pasteln gemacht auch die abrundung von dem Saum finde klasse. Grüße Heftfaden

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.