schnittmuster hannah / sewalong teil 5

 

2

Viel zu spät heute, aber lieber zu spät als gar nicht, begrüße ich Euch zum letzten, sehr überschaubaren Teil des Schnittmuster Hannah sewalong!

 

Das, was es jetzt nur noch zu tun gibt, sind die Seitennähte zu schließen und den Saum zu nähen und dann ist es schon fertig, das Kleid Hannah!

 

Ihr braucht heute wieder Eure Nähmaschine, Stecknadeln, Bügeleisen und Bügelbrett und natürlich das fast fertige Kleid.

 

Zunächst legt Ihr das Kleid rechts auf rechts und steckt die Seitennähte ab dem Einschnitt im vorderen und im rückwärtigen Seitenteil (siehe Fotos) fest.

3Dann werden die Seitennähte geschlossen, diese mit Zickzackzich versäubert und in das Rückenteil gebügelt.

6

Als letzte Amtshandlung schlagt Ihr den Kleidersaum 1cm ein und einen weiteren um, bügeln und von rechts bei knapp 1cm absteppen.

 

 

Und das war es dann auch schon. Das Kleid Hannah ist fertig!

 

Leider habe ich meint heute nur mal kurz übergeworfen, abgenickt und noch nicht fotografiert. Das werde ich aber in den nächsten Tagen nachholen und Euch dann noch meine neue Hannah zeigen.

 

Im Prinzip bin ich ganz zufrieden, der Jersey ist für meinen Geschmack doch etwas zu stretchy… Er zieht das Kleid etwas aus der Form. Dazu die Farbe… Ich muss mal schauen, ob es vielleicht ein Nachthemdchen wird. Ist ja auch nicht unpraktisch bei diesen Temperaturen.

 

Und? Seid Ihr klar gekommen? Hat Euch dieses sewalong weiter geholfen? Ich bin wirklich gespannt auf Eure Meinung und wünsche Euch noch einen schönen Abend!

 

Morgen gibt es wieder einen neuen Schnitt! Hier eine klitzkleine Vorschau schon mal vorab für Euch…._ADP4036_klein

 

 

  1. Von meiner Seite ein DICKES DANKE für das SewAlong! Ohne diese Hilfe wäre ich mit ziemlicher Sicherheit bei den Ärmeln gescheitert. Aber so – so hängt nun ein neues Kleid auf dem Kleiderbügel: das erste namens „Marke Eigenbau“!

  2. hallo anja! sehr schön, das freut mich! dann ist das sicher der richtige weg für etwas schwierigerer schnitte. liebe grüße, silke

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.