Schnittchen featuring Pattydoo – Neues Schnittmuster Rock Franka

neues-schnittmuster-rock-franka

 

Wahrscheinlich wisst Ihr es schon: Ina von Pattydoo hat zusammen mit snaply Nähkram ihre erste Stoffkollektion herausgebracht. Vier verschiedene Linien sind entstanden – alle GOTS zertifiziert, d.h. nachhaltig und schadstoffarm aus biologisch erzeugten Naturfasern hergestellt.

Ich wurde auch gefragt, ob ich etwas auf den Stoffen nähen möchte und als ich meine Stoffwahl in den Händen hielt kam mir ein Schnittmuster in den Sinn, das schon lange in der Schublade liegt und darauf gewartet hat endlich veröffentlich zu werden.

Schnittmuster Rock Franka ist ein weites Röckchen mit Gummibund und zwei aufgesetzten Taschen. Den Schnitt gibt es als Mehrgrößenschnitt in den Größen 98-158 und ich habe den Rock mit Geometric Fever Linie Orange genäht.

Der Schnitt ist einfach zu nähen und für diejenigen, die es noch etwas größer brauchen: Schnittmuster Rock Elsa ist der identische Schnitt nur für Teenies und größere Damen in den Größen 34-46.

 

elsa_dswinka_blog1

elsa_dswinka_blog3

Für diejenigen, die noch etwas Hilfe beim Nähen brauchen, habe ich hier noch mal die Fotoanleitung zum Schnitt Elsa hervorgeholt. Ihr könnt sie 1:1 auf den Schnitt Rock Franka anwenden.

Viel Spaß beim Nähen wünscht Euch Silke!

 

franka1

( 1 ) Taschenteile an den geraden Kanten mit Zickzackstich versäubern. Taschenbelege mit Bügelvlies bekleben. Beachte dabei die Anleitung des Herstellers.

franka2

( 2 ) Taschenbeleg rechts auf rechts gegen Tascheneingriff stecken. Feststeppen, Nahtzugaben in der Rundung auf die Hälfte zurückschneiden und zusammen mit Zickzackstich versäubern.
( 3 ) Offene Schnittkante vom Beleg mit Zickzackstich versäubern. Beleg nach innen wenden und Tascheneingriff von rechts bei 0,5cm absteppen.

franka3

 

franka4

( 4 ) An der oberen, unteren und der langen Kante die Nahtzugabe (1cm) der Taschen umbügeln. Tasche auf den Vorderrock stecken (siehe Markierungen) und die Taschenunterkante von rechts auf Vorderrock steppen.

franka5

( 5 ) Vorderrock rechts auf rechts gegen Hinterrock stecken. Seitennähte schließen, dabei die Seitennähte der Taschen mitfassen. Nahtzugaben zusammen mit Zickzackstich versäubern und nach hinten bügeln.

( 6 ) Rocksaum mit Zickzackstich versäubern. 1cm umbügeln und von rechts bei 0,7cm absteppen.

franka6

( 7 ) Gürtelschlaufen mit Zickzackstich versäubern und der Länge nach rechts auf rechts stecken. Steppen, Nahtzugaben auseinanderbügeln. Gürtelschlaufen auf rechts wenden und rechts auf rechts gegen Hinterrock stecken (siehe Markierungen).

franka7

( 8 ) Seitennähte (kurze Kanten) vom Bund mit Zickzackstich versäubern. Seitennähte rechts auf rechts stecken und schließen. Dabei in der unteren Hälfte ein ca. 2,5cm großes Nahtloch stehen lassen. Hier wird später das Gummiband durchgezogen. Nahtzugaben auseinander bügeln.

franka8

 

franka9

( 9 ) Bund der Länge nach im Bruch legen und bügeln. Bund rechts auf rechts gegen Rockoberkante stecken. Feststeppen, Nahtzugaben mit Zickzackstich versäubern und nach unten bügeln.

franka10

( 10 ) Gummiband zuschneiden ggf. Länge noch mal an der Taille prüfen. Gummi mit einer Sicherheitsnadel durch den Bund ziehen. Gummiband schließen.

franka11

 

franka12

( 11 ) Längskanten der Taschen knappkantig von rechts auf das Vorderteil bis zur Bundansatznaht steppen.
( 12 ) Oberkanten der Taschen 1cm einschlagen und knappkantig von rechts gegen Bundoberkante steppen. Das Gummiband dabei nicht mitfassen!
( 13 ) Oberkanten der Gürtelschlaufen ebenfalls 1cm einschlagen und von rechts gegen die Bundoberkante steppen. Das Gummiband dabei nicht mitfassen!

 

  1. Da will man sofort loslegen, Deine Anleitung ist sehr gut,
    nur noch den passenden Stoff und schon geht es los.
    Gefällt mir sehr und würde mich über Neuigkeiten freuen.
    Gruß Monika

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.