in eigener sache




Heute muss ich einen Eintrag schreiben, den ich eine Weile vor mir hin- und hergeschoben habe, und der mir nicht so leicht fällt.
schnittchen ist nun ein gutes Jahr alt und sehr gerne würde ich Euch weiterhin junge, möglichst einfache Schnittmuster zum Bestellen und Downloaden anbieten. Um dies zu können, komme ich leider um eine Preiserhöhung nicht herum, da die einzelnen Schritte vom Entwurf bis zum fertigen Schnitt schlussendlich für mich zu kostenintensiv sind. Somit erhöhen sich die Preise ab morgen, Montag 28.11., für die Versandschnitte auf 9,80 Euro. Die Kinderschnitte werden dann 7,80 Euro kosten.
Ihr habt aber dennoch mit den Downloadschnitten weiterhin die Möglichkeit sehr günstig an fast alle Schnitte von schnittchen zu kommen, denn diese werden nur minimal teurer und kosten nicht mehr 3,40 Euro, sondern 3,99 Euro. Beim Erwerb eines Downloadschnittes entfallen für Euch außerdem die Versandkosten und Ihr könnt über den Schnitt sofort verfügen…


Damit Ihr Euch an den Downloadschnitten mal ausprobieren, und so sehen könnt, dass das Zusammenkleben der einzelnen Bögen ziemlich schnell getan ist, stelle ich Euch vier der bereits vorhandenen Schnitte ab morgen für immer als kostenlosen Download zur Verfügung. Diese wären: die Hose Pina, der Rock Lili, das Jäckchen Elena und das Kinderschnittchen Jan.


Nun hoffe ich, dass Ihr mir dennoch treu bleibt und wünsche Euch einen schönen ersten Advent. Genießt es, näht schön und bis bald
Eure Silke

  1. Schade, ja. Aber du machst es zumindest au eine elegante Weise, finde ich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.